Januar 2017

Datenwirtschaft, Datenpolitik und Datenregulierung in der Schweiz

Am 30. Januar 2017 fand in Bern eine Veranstaltung zu den erwähnten Themen statt, Thematisiert wurden v.a. die Rahmenbedingungen und Überlegungen, Strategien und Handlungsoptionen von Bund, Unternehmen und dem Einzelnen. Organisiert wurde die Veranstaltung von SwissHoldings, einer Interessenorganisation grosser Handels- und Industrieunternehmen, unter der Federführung des ehemaligen KRM Mitgründers Jacques Beglinger. Die Veranstaltung war ausgebucht, das Interesse entsprechend gross. Agenda: Datenbewirtschaftung als ökonomischer Motor – Herausforderung und Praxis in den

Revision des Schweizerischen Datenschutzgesetzes

Worum geht es? Kurz vor Weihnachten 2016 hat der Bundesrat den Entwurf für das neue Datenschutzgesetz der Schweiz präsentiert. Seit längerem hat man darauf gewartet, dass die Verwaltung einen Vorschlag präsentiert, wie das in die Jahre gekommene Datenschutzgesetz erneuert werden soll. Zudem besteht ein hoher Druck, die geltende Gesetzesvorschrift anzupassen. Dieser Druck kommt von der Europäischen Gemeinschaft, die mit der neuen Datenschutz Grundverordnung (DS-GVO), eine Rechtsgrundlage geschaffen hat, um den

© 2021 Cybertrust Services . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.