Cyber Security

Sie suchen nach einem kompetenten Unternehmer mit langjähriger Erfahrung in Informationssicherheit und Information Governance? Ich unterstütze Sie bei der Bewältigung dieser Herausforderungen.

Willkommen bei Wildhaber Consulting

Ich begrüsse Sie auf meiner Website und gebe Ihnen gerne einen kurzen Überblick über meine Dienstleistungen. Ich arbeite in speziellen Mandaten zum Thema Governance und Whistleblowing sowie Compliance im Auftrag von Verwaltungsräten, Eigentümern und Geschäftsleitungen. Mein Schwerpunkt liegt auf der Beurteilung von Projekten, die mit alter und neuer Informationstechnologie verbunden sind.

Ich blicke dieses Jahr auf rund 30 Jahre Erfahrung als Cyber Security Experte und Unternehmer zurück. Was als Gedankenspiel in meiner EDV Anfangszeit begann, setzte sich mit einer intensiven Auseinandersetzung mit EDV-Systemen und deren Verlässlichkeit fort. Während das Fachgebiet der EDV-Revision schon in den sechziger Jahren entwickelt wurde, begann die Diskussion um „Datensicherheit“ eigentlich erst […]

Update 16. Mai 2017: Die Ankündigungen zur #SwissID gehen weiter, das Produkt ist so schlecht wie eh und je. Zum Glück machen jetzt wenigstens die Verbände Druck – das ist erfreulich! Vollmundige Ankündigungen der UBS der Post und der Swisscom während der letzten Tage lassen aufhorchen. Wieder einmal wird die digitale Signatur erfunden und alles […]

Due jüngsten Ereignisse mit Cryptolockern und Ransomware habe bewiesen: Es kann jeden treffen. Das ist keine Angstmache sondern schlichte Tatsache. Wir müssen damit leben, dass das Internet und die verwendete Hard- und Software maximal fehlerbehaftet ist. Durch die fehlerhafte Konzeption des Internets werden solche Ereignisse immer wieder vorkommen. Als Anwender kann man sich vor solchen […]

Worum geht es? Kurz vor Weihnachten 2016 hat der Bundesrat den Entwurf für das neue Datenschutzgesetz der Schweiz präsentiert. Seit längerem hat man darauf gewartet, dass die Verwaltung einen Vorschlag präsentiert, wie das in die Jahre gekommene Datenschutzgesetz erneuert werden soll. Zudem besteht ein hoher Druck, die geltende Gesetzesvorschrift anzupassen. Dieser Druck kommt von der […]

In der letzten Zeit wurde vermehrt über Hackerangriffe in der Schweiz berichtet (März 2016). In diesem Zusammenhang kommt erstmals die Diskussion auf, ob man nicht Sicherheitsexperten in den Verwaltungsrat entsenden sollte. Die Frage ist also: Macht es Sinn, einem Verwaltungsrat eine hochspezialisierte Tätigkeit zu übertragen, die mit dem Kerngeschäft des Unternehmens in der Regel nur […]

Im Oktober 2016 erschien ein Buch zum Thema Blockchain von Kollege Daniel Burgwinkel mit einem Fachbeitrag von mir zum Thema „Vertrauen und Haftung“. Hier das Management Summary: Zusammenfassung: Nach der Euphorie über die Blockchain Technologie folgt die Frage nach dem Vertrauen in diese „neue“ Technologie auf dem Fuß. Dabei spielt die technische Sicherheit meist die […]

Im März 2015 haben wir den Leitfaden „Information Governance“ publiziert. Der Leitfaden ist das erste Buch, welches sich aus schweizerischer Sicht  dem Thema Information Governance widmet. Es enthält sowohl alle wissenswerten Grundlagen wie auch Praxisbeispiele und die rechtlichen Grundlagen. Weitere Informationen zum Buch in Deutsch   /  eBook in English

In verschiedenen Artikeln von renommierten Medien wurde in den letzten Monaten vor den Gefahren der Digitalisierung gewarnt. Ins gleiche Horn stösst der aktuelle Economiesuisse Präsident Heinz Karrer. Dabei wird immer wieder dieselbe Studie zitiert, nämlich eine Untersuchung der Universität Oxford. Darin wird auf die Gefahr des Verschwindens von über 90 % bestimmter Arbeitsstellen hingewiesen. Begründet […]

Am 30. Januar 2017 fand in Bern eine Veranstaltung zu den erwähnten Themen statt, Thematisiert wurden v.a. die Rahmenbedingungen und Überlegungen, Strategien und Handlungsoptionen von Bund, Unternehmen und dem Einzelnen. Organisiert wurde die Veranstaltung von SwissHoldings, einer Interessenorganisation grosser Handels- und Industrieunternehmen, unter der Federführung des ehemaligen KRM Mitgründers Jacques Beglinger. Die Veranstaltung war ausgebucht, […]

Hintergrund: Mit der informellen Aufkündigung des Safe Harbour Prinzips durch das EuGH Urteil vom 6.10.2015 wurde  die Rechtslage vor allem für die amerikanischen Unternehmen ungemütlich.Weitere Informationen und Schlussfolgerungen zur Entwicklung finden Sie hier. Am 12. Juni 16 wurde ein neues Abkommen unter dem Titel „Privacy Shield“ abgeschlossen. Ein Artikel in der Zeit beschreibt die Inhalte […]

Nachdem hier noch vor kurzem Google Bashing angesagt war, nehme ich meine Kritik zurück. es freut mich, dass Google nun Lehrstellen anbietet. Das ist zwar erst ein Anfang, aber der Wille machts!  

Jedes Jahr geht ungläubiges Raunen durch die Menge: Die Schweiz ist das innovativste Land der Welt, juhee!! Dummerweise ist diese Aussage aus dem Kontext gerissen, denn Innovation bedeutet noch lange nicht wirtschaftlichen Erfolg! Ich behaupte, die Schweiz ist nach wie vor eine Blut und Boden Gesellschaft und eigentlich knapp nach der Industrialisierung stehen geblieben.Wir bringen […]

Kaum ein Tag vergeht, ohne dass sich nicht ein Journalist berufen fühlt, die heilsversprechende Zukunft der bankenlosen Gesellschaft zu predigen. Auf der Suche nach neuen Jobs & Zuckerbergs ist die news- und geldgeile Investoren- und Journalistenbande nun auf das Thema Blockchain und Bitcoin gestossen. Jüngstes Beispiel sind die Artikel im Economist zum Thema Blockchain und […]

Klassische Beratung bedeutet: Zuhören, Wissen vermitteln, beurteilen und kritisch hinterfragen.

Bruno Wildhaber